EU-Schulprojekttag

Jedes Jahr diskutieren deutschlandweit Schülerinnen und Schüler mit Politikerinnen und Politiker über Europa. Ich durfte im Rahmen dieses EU-Projekttages an meiner ehemaligen Schule – dem Gymnasium Achern – und an der benachbarten „Heimschule Lender“ in Sasbach mehrere Klassen besuchen.
Als neues und erstmalig grünes Mitglied im Landtag aus dem Wahlkreis Kehl wurden zum einen Fragen zum Thema Europa diskutiert. Natürlich haben die Schülerinnen und Schüler auch gefragt, wie mein Start als Abgeordneter war, wie meine Woche abläuft und welche Aufgaben ich habe. Gerne habe ich hier Rede und Antwort gestanden.
Es war für mich sehr spannend nach knapp drei Monaten wieder in einem Klassenzimmer zu stehen. Ich habe in beiden Schulen viele bekannte Gesichter gesehen und auch dem Lehrerzimmer am Gymnasium Achern und der dortigen Kaffeeküche gerne einen Besuch abgestattet.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.